Gemeinschaft

Seelsorge

Kultur

Schulen/Betriebe

Umfeld
Seelsorge
Gottesdienstordnung
Beichtzeiten
Wallfahrt
«Das Goldene Ohr»
 
Gottes Wort
 
Engelweihe
GOTTsuchen
Priesterexerziten
Leutpriester

>> Home

[ print ]

 

Einsiedler Krankentag

Mo 21. August 2017 14:30

Im Jakobusbrief steht: "Ist einer von euch krank? Dann rufe er die Ältesten der Gemeinde zu sich; sie sollen Gebete über ihn sprechen und ihn im Namen des Herrn mit Öl salben (Jak 5,14)". Auf dieser Grundlage hat sich im Lauf der Zeit das Sakrament der Krankensalbung entwickelt.

Am Einsiedler Krankentag gehen nicht wir zu den Kranken, sondern wir laden sie zur Wallfahrt ein und werden ihnen das Sakrament der Krankensalbung erteilen. Eingeladen sind alle, die irgendein Leiden zu tragen haben: Altersbeschwerden, chronische Krankheiten, psychische Leiden, Behinderungen jeglicher Art. Sie alle sollen durch Gebet und Salbung gestärkt werden, damit sie ihr Kreuz im Alltag besser zu tragen vermögen.

Wir freuen uns, wenn viele dieser Einladung Folge leisten werden, und wir danken all jenen, die sich als Begleiterinnen und Begleiter zur Verfügung stellen.

Ab 13.00 Uhr Beichtgelegenheit in der Beichtkirche
14.30 Uhr Eucharistiefeier mit Krankensalbung in der Klosterkirche