Gemeinschaft

Seelsorge

Kultur

Schulen/Betriebe

Umfeld
Agenda/Anlässe
Maiandachten
Christi Himmelfahrt
Sekundiz

>> Home

[ print ]

 

Maiandachten

Auch dieses Jahr werden bei der Einsiedler Gnadenkapelle die beliebten Maiandachten gefeiert. 2017 jeweils mit einem besonderen Aktualitätsbezug.

Das Jahr 2017 ist reich an Jubiläen und Gedenkjahren: 600 Jahre Bruder Klaus, 500 Jahre Reformation, 200 Jahre Einsiedler Gnadenkapelle und 100 Jahre Erscheinungen der Gottesmutter in Fatima. Jede Maiandacht greift eines dieser Jubiläen auf und bringt es in Beziehung zu Maria.

Sonntag, 7. Mai, 18.30 Uhr: 100 Jahre Fatima
Sonntag, 14. Mai, 18.30 Uhr: 200 Jahre Gnadenkapelle
Sonntag, 21. Mai, 18.30 Uhr: 600 Jahre Bruder Klaus
Sonntag, 28. Mai, 18.30 Uhr: 500 Jahre Reformation

Die Maiandachten werden bei der Gnadenkapelle gefeiert und beginnen jeweils um 18.30 Uhr (Dauer: ca. 45 Minuten). Vor den Maiandachten besteht um 17.30 Uhr Gelegenheit zur Mitfeier der Abendmesse bei der Gnadenkapelle (am 21. Mai ausnahmsweise am Hochaltar). Der gemeinsame Rosenkranz, der normalerweise im Anschluss an die Abendmesse gebetet wird, entfällt an den vier Maisonntagen.

Herzliche Einladung zu den Maiandachten im Kloster Einsiedeln!