Gemeinschaft

Seelsorge

Kultur

Schulen/Betriebe

Umfeld
Aktuelles
Archiv
Advent 2017
Pilgermesse
Rosenkranzsonntag
P. Lucius
Shrines of Europe
Engelweihe
Maria Himmelfahrt
Familienwallfahrt
Ausstellung
Kloster DVD
Mietwohnung
Ausstellung
Mehr Ranft
Film Propstei
Wallfahrtsjahr '17
Predigten
Newsletter

>> Home

[ print ]

 

Rückblick auf den Rosenkranzsonntag

Der diesjährige Rosenkranzsonntag war wiederum einer der Höhepunkte des Einsiedler Wallfahrtsjahres. Dies nicht so sehr aufgrund der Anzahl mitfeiernder Personen, sondern vielmehr wegen der besonders festlichen Liturgie, welche an diesem Tag in und um die Einsiedler Klosterkirche gefeiert wurde.

Im Pontifikalamt um 9.30 Uhr erklang zum zweiten Mal die von Pater Theo Flury OSB komponierte und vom Stiftschor aufgeführte "Einsiedler Pilgermesse". Die Mitglieder der Gebetsgemeinschaft "Rosenkranz-Sühnekreuzzug" feierten die Pilgermesse um 11 Uhr mit, welcher Abt Christian Meyer OSB aus dem Kloster Engelberg vorstand. Die Pilgerandacht mit gemeinsamen Rosenkranzgebet mit Pater Benno Mikocki OFM und Pater Philipp Steiner OSB führte nochmals viele Gläubige in der Klosterkirche zusammen.

Was den Rosenkranzsonntag jedes Jahr zu einem ganz besonderen Festtag werden lässt, ist die feierliche Pontifikalvesper mit dem ausgesetzten Allerheiligsten und anschliessender Prozession. Diesmal hatten die Mitfeiernden mehr Wetterglück als an Engelweihe: Die Prozession konnte ins Freie gehen. Unten finden Sie einige Impressionen von Vesper und Prozession.

Seit dem diesjährigen Rosenkranzsonntag besteht übrigens auch die Gelegenheit, sich als Mitglied in die "Einsiedler Gebetsgemeinschaft" eintragen zu lassen, um sich in geistlicher Weise noch stärker mit dem Heiligtum Unserer Lieben Frau von Einsiedeln zu verbinden. Auf www.gebetsgemeinschaft.ch finden Sie weitere Informationen.

Es wäre schön, wenn nächstes Jahr noch mehr Gläubige – insbesondere auch viele Rosenkranzbeter/innen – den Rosenkranzsonntag in Einsiedeln mitfeiern würden. Schon jetzt herzliche Einladung, am 7. Oktober 2018 nach Einsiedeln zu kommen!