Gemeinschaft

Seelsorge

Kultur

Schulen/Betriebe

Umfeld
Agenda/Anlässe
ULF in Jerusalem

>> Home

[ print ]

 

Patrozinium der Klosterkirche

Fr 22. September 2017 

Hochfest des hl. Mauritius und seiner Gefährten

Der Primicerius (Oberst) der Thebäischen Legion (Mauritius) wurde nach einem Bericht des 5. Jahrhunderts mit seinen Gefährten zu Acaunum (St. Maurice) in der Verfolgung des Maximianus Herculis niedergemetzelt. Der heilige Bischof Theodor von Octodurus (Martigny) erbaute 380 die erste Basilika. Der älteste Bericht bringt auch die heiligen Ursus und Viktor von Solothurn mit der Legion in Verbindung. Das Kloster Einsiedeln erhielt durch Bischof Ulrich von Augsburg Reliquien des Heiligen, der seit dem Jahre 948 mit der Gottesmutter Maria Patron unserer Klosterkirche ist.





 

05.30 Uhr Feierliche Matutin(nicht öffentlich)
06.15 Uhr Hl. Messe in der Gnadenkapelle
07.15 Uhr Lateinische Laudes – Oberer Chor
08.30 Uhr Hl. Messe in der Gnadenkapelle
09.30 Uhr Hl. Messe in der Gnadenkapelle
11.15 Uhr Feierliches Hochamt zu Ehren des Heiligen Mauritius und seiner Gefährten, des Patrons unserer Klosterkirche
12.05 Uhr Mittagsgebet – Unterer Chor
13.15-16.00 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten in der Unterkirche, stille Anbetung. 16.00 Uhr Eucharistischer Segen
16.30 Uhr Feierliche Vesper zu Ehren des Hauptpatrons unserer Klosterkirche, des hl. Mauritius, anschl. Salve-Regina
17.30 Uhr Hl. Messe in der Gnadenkapelle
ca. 18.05 Uhr Rosenkranzgebet in der Gnadenkapelle
20.00 Uhr Komplet (Nachtgebet der Klostergemeinschaft)