Gemeinschaft

Seelsorge

Kultur

Schulen/Betriebe

Umfeld
Gemeinschaft
Porträt
Geschichte
Konvent
Abt
Mönche
Mönch werden
Gastfreundschaft
Junge Menschen
Volontariat

>> Home

[ print ]

 

Abt

Der Abt ist der Vorsteher des Klosters. Der Name Abt leitet sich vom hebräischen "abba" und dem griechischen "abbas" ab. Beides bedeutet Vater. So ist der Abt das "Familienoberhaupt" der Klostergemeinschaft und ‚soll mit Güte und Strenge leiten‘. Der Abt trägt die Verantwortung für die geistlichen und weltlichen Dinge im Kloster. Er und die Mönche sind zum Gehorsam verpflichtet und hören auf das, was Gottes Wille ist. Die Mönche stehen grundsätzlich alle auf einer gleichen Ordnungsstufe, eine gewisse Reihenfolge bzw. Hierarchie ergibt sich jedoch aus dem Zeitpunkt des Klostereintritts.

Fotos