Gemeinschaft

Seelsorge

Kultur

Schulen/Betriebe

Umfeld
Aktuelles
Archiv
Ostern 2017
Ausstellung
24 Std. für den Herrn
Br. Ephrem
Mehr Ranft
Lichtmesse
Film Propstei
Meinradstag
Leutpriester
Br. Alfons
Rückblick Weihnachten
Friedenslicht
Rorate
Wallfahrtsjahr '17
Predigten

>> Home

[ print ]

 

P. Angelo Zanini gestorben

P. Angelo (Silvano) Zanini OSB

von Cavergno TI

ist heute für uns alle unerwartet gestorben und zu seinem Schöpfer heimgekehrt.

P. Angelo wurde am 15. Oktober 1932 in Cavergno geboren. Nach dem Besuch des Gymnasiums am Collegio Papio in Ascona und an der Stiftsschule trat er 1952 in unser Kloster ein, wo er am 8. September 1953 seine einfache Profess ablegte. Am 8. Juni 1957 wurde er zum Priester geweiht.

Auch wenn sich P. Angelo für die Deutschschweiz entschied, schlug sein Herz doch ganz für die Italianità. Seine Studien führten ihn darum nach Mailand, wo er italienische Literatur und Geschichte studierte und später promovierte. Danach unterrichtete er am Collegio Papio, an der Akademie St. Croix in Fribourg und an der Stiftsschule. Auch setzte er sich in der Seelsorge für die italienische Sprachgemeinschaft ein. Innerhalb des Klosters wirkte er als Subprior und Brüderinstruktor, war verantwortlich für die Weiterbildung und begleitete als Assistent die Gemeinschaft Unserer Lieben Frau (GULF). Von 1996–2002 war P. Angelo Spiritual im Benediktinerinnenkloster St. Lazarus in Seedorf.

Vor allem aus gesundheitlichen Gründen zog sich P. Angelo ab 2002 immer mehr auf sein Zimmer zurück. Ihm blieb seine Liebe zur Literatur: Er las sehr viel und tauschte sich gerne mit anderen darüber aus. Möge Gott nun das, was im Leben von P. Angelo unvollkommen geblieben ist, im österlichen Licht zur Vollendung führen.

Er starb im 81. Jahr seines Lebens und im 60. seiner Ordensprofess.

8840 Einsiedeln, 12. April 2013

Abt Martin, Konvent und Angehörige

Bestattung im Kloster Einsiedeln: Freitag, 19. April, 10.30 Uhr
Der Dreissigste: Samstag, 11. Mai, 11.15 Uhr
Die Jahrzeit: Samstag, 12. April 2014, 11.15 Uhr