Weihetag der Klosterkirche, Hochfest

Mi 03. Mai 2017 

Am 3. Mai 1735 wurde unter Abt Nikolaus Imfeld die jetzige Klosterkirche in einem feierlichen Gottesdienst eingeweiht. Am 3. Mai 1986 wurde die unter dem Unteren Chor eingerichtete neue Unterkirche zu "Ehren der Hl. Mönche von Einsiedeln" eingeweiht.

05.30 Uhr Matutin (nicht öffentlich)
06.15 Uhr Hl. Messe in der Gnadenkapelle
07.15 Uhr Laudes im Oberen Chor
08.30 Uhr Hl. Messe in der Gnadenkapelle
09.30 Uhr Hl. Messe in der Gnadenkapelle
11.15 Uhr Feierliches Konventamt in der Klosterkirche
12.05 Uhr Mittagsgebet der Klostergemeinschaft
13.15-16.00 Uhr Aussetzung des Allerheiligsten in der Unterkirche
16.30 Uhr Feierliche Vesper in der Klosterkirche
17.30 Uhr Hl. Messe in der Gnadenkapelle
ca. 18.05 Uhr Rosenkranzgebet bei der Gnadenkapelle
20.00 Uhr
Komplet in der Klosterkirche


Gedruckt am 18.11.2017 / www.kloster-einsiedeln.ch, © 2017 kloster-einsiedeln.ch